Erster Bauabschnitt des neuen Brückenbauwerks über die A1 wurde erfolgreich montiert.

Am ersten September Wochenende wurden in zwei Nachteinsätzen 8 Stahlträger des neuen Brückenbauwerks über die A1 bei Köln eingehoben.

Am gesamten Wochenende war das Teilstück der A1 komplett gesperrt.

Die in Darmstadt gefertigten Bauteile wurden mit Schwertransportern ab 23:00Uhr in die Baustelle gefahren, wo sie dann von einem 500to Kran millimetergenau eingehoben und auf vorbereitete Auflagerbänke abgesetzt wurden.

Ende 2019 ist die Abwicklung des zweiten Bauabschnitts geplant.