Wir bauen mit Stahl und möchten unsere Leidenschaft für diesen Werkstoff gerne weitergeben.

 

Darmstadt, 01.09.2020. Zum Start des neuen Ausbildungsjahres hat die Donges SteelTec GmbH sechs Auszubildende begrüßt. Zwei Technische Systemplaner und vier Konstruktionsmechaniker beginnen ihre berufliche Laufbahn in unserem Stahlbauunternehmen in Darmstadt.

Seit Jahren ist die Ausbildung bei Donges SteelTec sehr gefragt. „Wir freuen uns, dass wir wieder so viele junge Menschen beim Start ins Berufsleben begleiten und so eigene Nachwuchskräfte aufbauen können“, sagt Joachim Abt, gewerblicher Ausbildungsleiter der Donges SteelTec GmbH.

Während der dreieinhalbjährigen Ausbildung werden die Konstruktionsmechaniker in der firmeneigenen Lehrwerkstatt mit den üblichen Abläufen der Stahlbaufertigung und der Bearbeitung des Werkstoffes Stahl wie Drehen, Bohren und Fräsen und Schweißen vertraut gemacht. Im Technischen Büro des Unternehmens lernen die Technischen Systemplaner den Umgang mit modernen 3D/2D CAD-Programmen, das Erstellen von Übersichts- und Werkstattzeichnungen sowie die Erstellung von Stücklisten und NC-Daten für die Fertigungsmaschinen. Während der Werkstattphase erwerben die auszubildenden Konstrukteure Kenntnisse in der Stahlbearbeitung. Betriebliche Ausbildungsprojekte und ein umfangreiches Schulungsprogramm runden die Ausbildung ab.

„Seit über 140 Jahren bauen wir Stahlbrücken und innovative Bauwerke aus Stahl. Dabei ist jede Konstruktion individuell und ein kleines Meisterwerk. Die jungen Menschen dafür zu begeistern, ist für uns Anspruch und Herausforderung zugleich“ so Thomas Kloose, Ausbildungsleiter im Technischen Büro bei Donges SteelTec.