A380 Ausstattungsmontagehalle Hamburg

Airbus A380 Werkserweiterung

Bauvorhaben
Airbus-A380-Werkserweiterung im Mühlenberger Loch, Hamburg-Finkenwerder
Neubau A380-Ausstattungsmontagehalle

Bauherr
AIRBUS Deutschland GmbH
21129 Hamburg

Baubeschreibung

Im Rahmen der Werkserweiterung am „Mühlenberger Loch“ wird die Ausstattungsmontagehalle für die Innenausstattung von vier A380 erstellt. Das außenliegende Tragwerk besteht aus einem 4-feldrigen Hauptbinder mit 370 m Länge, 92 m freier Spannweite und 10 m Bauhöhe sowie acht quer laufenden Nebenbindern mit 36 m Kraglänge und 9 m Bauhöhe.
Die Dachkonstruktion aus Fachwerkbindern, Pfetten und Verbänden ist an das außenliegende Tragwerk angehängt und trägt die Dacheindeckung. Zur Aufnahme des Seitenleitwerkes ist das Dach pro Ab- stellposition in einem Bereich von 21 x 35 m angehoben.

Technische Daten

Hallenlänge 370 m
Hallenbreite 80 m
lichte Hallenhöhe 18 – 26 m

Architekt

Gerkan, Marg + Partner
22763 Hamburg

Leistung

Komplette Stahltragkonstruktion, komplette Fassade, Dachtrapezblecharbeiten und verglaste Großtore.

Baujahr

Baujahr 2004